Rund ums Euronat im Frühjahr

…im Sommer   …im Herbst   …im Winter

Wenn man es nicht einmal selbst erlebt hat, mag  man gar nicht glauben, wie wunderschön der Frühling an der Atlantikküste ist. Nicht nur, dass schon ab Anfang Februar die Natur mit den unterschiedlichsten Blüten geschmückt ist (gelber Ginster, leuchtende Mimosen, rote Kamelien), auch die Luft riecht schon nach Frühling, die Vögel fangen an zu zwitschern. Und wenn es regnet, das tut es zugegebenermaßen heftig, so sieht man doch gleichzeitig über dem Meer schon wieder den blauen Himmel. Es winken Spaziergänge am Meer, in den Pinienwäldern, in den Weinbergen. Und warum nicht einmal an die Gironde fahren und dort die Reihe der Carrelets bewundern?